Willkommen in der Welt von Ebel

EBEL wurde aus der Passion zwischen dem Liebespaar Eugène Blum und Alice Lévy im Jahre 1911 gegründet (Eugène Blum Et Lévy). Die Marke wurde geboren aus der Vereinigung femininer und maskuliner Werte und steht für kompromisslose Qualität. Eugène Blum strebte nach Funktionalität und Alice Lévy ließ sich vom ihrem Flair für Ästhetik inspirieren. » mehr lesen

Rüschenbeck präsentiertEBEL Kollektionen

Ebel bei Rüschenbeck

Über EBEL

EBEL wurde aus der Passion zwischen dem Liebespaar Eugène Blum und Alice Lévy im Jahre 1911 gegründet (Eugène Blum Et Lévy). Die Marke wurde geboren aus der Verbindung femininer und maskuliner Werte und steht für kompromisslose Qualität. Eugène Blum strebte nach Funktionalität und Alice Lévy ließ sich vom ihrem Flair für Ästhetik inspirieren. So vermählten sich Schönheit und Funktion zur prägenden Philosophie von EBEL. Ein Kuss besiegelte den Pakt und repräsentiert noch heute die Marke, die aus der Liebe zweier Menschen zueinander geschaffen wurde: Seit 1950 ist das „Kissing E“ Symbol erfolgreicher Synergien zwischen dem Erbe, der Philosophie und einem Spitzenprodukt.

Die geschmeidigen, fließenden Linien kommen ohne scharfe Kanten aus; weiche und sensible Kurven verleihen ihnen einen sinnlichen Charme. EBEL‘s gesamte Firmenphilosophie entwickelte sich aus der Suche nach der perfekten Balance zwischen Ästhetik und Funktionalität. Diese Balance ist gleichzeitig Ausdruck einer ausgewogenen Architektur. Wo Kunst und Technik sich treffen, wo Handwerk und Technologie sich berühren, wird die Architektur mit Ihrem Anspruch an beständige Linien, Harmonie und Kreativität zu einer unerschöpflichen Inspirationsquelle.

«